Willkommen...

Sanitätsdienst Enduro 2002

Sanitätsdienstliche Absicherung Enduro

Sanitätsdienst Enduro 2010

...auf den Seiten der DRK Bereitschaft Frickenhausen.

Die DRK Bereitschaft Frickenhausen wurde 1913 gegründet und besteht heute aus drei Zügen mit insgesamt 80 aktiven Mitgliedern. Die ehrenamtlichen Helfer sind an Blutspendeaktionen, Sanitätsdiensten und Einsätzen, im Bereich der Ausbildung und an zahlreichen weiteren Aktivitäten beteiligt. Erreichbar sind wir unter der E-Mail Adresse info@drk-frickenhausen.de

Unter dem Menüpunkt Galerie befinden sich Bilder zu den verschiedenen Aktivitäten der DRK Bereitschaft Frickenhausen.

Aktivitäten unserer Jugendgruppen sind unter Jugendrotkreuz zu finden.

Unsere Jahreszeitung gibt Auskunft über die Tätigkeiten im vergangenen Jahr:

Altkleider- und Altpapiersammlung Sa. 15.10.2022
Am Samstag, 15.10.2022 sammelt die DRK Bereitschaft Frickenhausen Altkleider und Altpapier in allen drei Ortsteilen. Säcke für Altkleider werden rechtzeitig vorher an alle Haushalte verteilt. Sollte erhöhter Bedarf bestehen, können Säcke bei der Bereitschaftsleitung angefordert werden:

E-Mail: info@drk-frickenhausen.de, Telefon: 07022-948896.

Beginn der Sammlung ist um 08:00 Uhr. Bitte Altpapier gebündelt und Altkleider in Säcke verpackt am Straßenrand bereitstellen.

In den Altkleidersack sollen: Altkleider, Schuhe, Tisch- und Bettwäsche.

Matratzen, Planen jeglicher Art, Garn- und Wollreste dürfen nicht mitgenommen werden.

Für die gespendeten Altkleider, Schuhe, Tisch- und Bettwäsche, Ober- und Unterbekleidung, Handtücher, etc. gibt es nach der Sortierung drei verschiedene Verwendungsmöglichkeiten: zum einen wird unsere Kleiderkammer in Nürtingen, Laiblinstegstraße 7 und bei Bedarf das Katastrophenschutzlager damit aufgefüllt. Der verbleibende Rest wird veräußert. Mit diesem Erlös werden die Aufgaben des Katastrophenschutzes unserer örtlichen Bereitschaften und Gliederungen finanziert. Diese Sammlung trägt nicht nur zur Restmüllvermeidung und somit zum Umweltschutz bei, nein, sie hilft auch noch helfen.
Neue Jugendrotkreuz-Gruppe in Linsenhofen
Du willst wissen was du in deiner Freizeit noch machen könntest?
Du willst interessante Leute treffen?
Du willst was erleben?
Dann bist du beim Jugendrotkreuz genau richtig!!!

Auf Dich warten:
- spannende Gruppenabende
- tolle Freizeiten
- der berühmt berüchtigte JRK Wettbewerb
- Erste Hilfe und Notfalldarstellung
- neue Leute
- jede Menge Spaß, Spiel, Action
und noch vieles mehr - ohne Mitgliedsbeiträge.

Neue JRK-Gruppe nach den Sommerferien

Montags, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr, 6-12 Jahre
(erster Termin: Montag 19.09.)

Im DRK-Heim Linsenhofen (Im Käppele unterhalb Tennisplätze)

Weitere Infos in unserem Flyer unter https://drk-frickenhausen.de/jrk
Linsenhofen erfolgreich beim JRK-Wettbewerb
JRK Linsenhofen bei der Erste-Hilfe-Aufgabe

JRK Linsenhofen bei der Erste-Hilfe-Aufgabe

Vor kurzem hat das JRK Linsenhofen mit zwei Gruppen beim JRK-Wettbewerb des Kreisverbandes Nürtingen-Kirchheim/Teck teilgenommen. Beide Gruppen konnten bei den Aufgaben aus Erster Hilfe, realistischer Notfalldarstellung, Sozialem, Rotkreuzwissen sowie Sport und Spiel und dem musisch-kulturellen Teil überzeugen und jeweils den ersten Platz belegen. Damit vertritt das JRK Linsenhofen den Kreisverband bei den Wettbewerben auf Landesverbandsebene sowohl in der Altersstufe II bis 16 Jahren als auch in der Altersstufe III von 17-27 Jahren.

Dieses Jahr fand der Wettbewerb erstmalig "Outdoor" statt: im Rahmen des Zeltlagers bei Ehingen oberhalb des Lautertals. Thema bei Erster Hilfe und Notfalldarstellung war ein unterkühlter und gestürzter Wanderer. Hier musste eine Jugendlicher aus der Gruppe zuerst geschminkt und die Situation möglichst realistisch nachgestellt werden. Anschließend übernahmen zwei weitere Teilnehmer aus der Gruppe die Versorgung und Betreuung.

Bei "Sozialem" musste "Wer wird Millionär" gespielt und Fragen zu Kinderrechten beantwortet werden. Gut dass die Gruppen den "Gruppenleiter-Joker" nicht nutzen mussten, es zeigte sich dass die Jugendlichen sich gut auskennen und die Fragen sogar besser beantwortet haben als manche Erwachsenen.